Granzow gehört erneut zu den besten Ausbildern Deutschlands
21. Oktober 2020
Ausgezeichnet als TOP Arbeitgeber und TOP Ausbilder
Ausgezeichnet als TOP Arbeitgeber & TOP Ausbilder
5. März 2021

Außerordentliche Preiserhöhungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits seit einigen Wochen lässt sich beobachten, wie die Rohstoffpreise im Stahl-, Zink- und Kunststoffbereich drastisch steigen. Leider können einige unserer Hersteller diese hohen Preissteigerungen nicht mehr abfangen und sind zudem schon jetzt mit einer Materialverknappung konfrontiert.

Wir möchten Sie daher informieren, dass die nachfolgenden Firmen zum 01.04.2021 Preiserhöhungen (brutto/netto) von bis zu 20 % angekündigt haben:

  • NIEDAX GROUP (Niedax, Kleinhuis, FINTECH)
  • OBO BETTERMANN

Wir stehen bereits in Verhandlungen mit den Herstellern und versuchen, den Umfang der Preissteigerungen für Sie möglichst gering zu halten. Ihre Rabatt-Konditionen bleiben unberührt, jedoch ist mit einem Anstieg der Nettopreise zu rechnen. Bzgl. zukünftiger Projekte oder bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte Ihren persönlichen Ansprechpartner, gemeinsam finden wir eine individuelle Lösung.

Über weitere Veränderungen halten wir Sie weiterhin auf dem Laufenden.

Mit freundlichen Grüßen
Ernst Granzow GmbH & Co. KG