Was passieren kann, wenn man – ungewollt – seiner Katze das Kommando über das Zuhause überlässt, zeigt der neue Somfy-Onlinefilm „Better safe than worry“. Klare Botschaft: Mit Somfy Smart Home lassen sich kleine und größere Katastrophen verhindern. Zusätzlich soll der originelle Viralspot die Markenbekanntheit weiter steigern.

Ein offenstehendes Fenster und ein neugieriger Stubentiger, der die Herdplatte erkundet – fertig ist das Szenario für eine wahrhaft dramatische Kettenreaktion. Das Desaster ist vorprogrammiert. Auf der Grundlage von realen Pressemeldungen entwickelt der zweiminütige Somfy-Spot eine fulminante Bilderreise und ein wahres Feuerwerk des schwarzen Humors.

Am Ende ist zum Glück alles nur ein schlechter Traum. Schließlich kann der clevere Hausbesitzer sein Zuhause auch von unterwegs und im Urlaub mit Somfy Smart Home beaufsichtigen und steuern. Ein Wisch auf dem Smartphone genügt, um die Rollläden in Sekundenschnelle zu schließen und das Zuhause vor Katze & Co. zu sichern.

Somfy Smart Home